Kostenlose Anerkennung der Lehrkompetenzen


Kompetent handeln in Training, Kurs & Seminar

 

Für haupt- und nebenberuflich Lehrende in der Erwachsenenbildung bietet das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung in Bonn die kostenfreie Möglichkeit, die eigenen pädagogischen Kompetenzen validieren zu lassen.

 

Ganz egal, ob Sie Sprachkurse geben, Vertriebstrainings anbieten, Ergotherapeuten ausbilden oder Kurse zum Thema Zeitmanagement durchführen. 

Sie erhalten nach der objektiven und validen Begutachtung Ihres ausgefüllten PortfolioPlus ein Beratungsgespräch sowie eine Kompetenzbilanz, die vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung ausgegeben wird. Die Plätze für die kostenlose Kompetenz- bilanzierung sind begrenzt. GRETA ist ein vom BMBF gefördertes Forschungs- und Entwicklungsprojekt.

 

Weitere Informationen sowie ein PortfolioPlus erhalten Sie beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung:

 

https://www.greta-die.de/

Was es ist.



Für wen.



Wozu.





Als zertifizierte GRETA-Gutachterin lade ich Sie ein, Kontakt mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) aufzunehmen und ein kostenloses PortfolioPlus auszufüllen.

 

Wenn Sie wünschen, dass ich Ihre Lehrkompetenzen begutachte, teilen Sie es bitte dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung mit.

 

Sichern Sie sich ein objektives und validiertes Feedback zu Ihrer Kompetenz als Lehrende*r oder Workshopleiter*in.

QUELLEN Bilder & Text(inhalt): https://www.die-bonn.de/greta/portfolioplus.aspx; pixabay.com